Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Steinobstanbau mit Schwerpunkt Marille (NÖ)

3. März 2020 @ 09:00 - 16:00

€65

Der ganztägige Kurs richtet sich an Steinobst- und Marillenproduzenten.
Folgende Fragen werden behandelt: Wie kann man Steinobstanlagen, speziell Marillen, gesund erhalten? Welche Sorten sind für den Frischmarkt, welche für Verarbeitung empfehlenswert? Unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Unterlagen können Spindeln mit ca. 1000 Bäumen pro Hektar erzogen werden?
Durch welche Maßnahmen kann die Qualität optimiert und der Ertrag stabilisiert werden? Wie funktioniert biologischer Steinobstanbau, speziell Marillenanbau?
Es werden verschiedene Steinobstprodukte verkostet und die Steinobstanlage am Haschhof besichtigt.
Kursleitung: DI. Dr. Lothar Wurm

Es ist zu beachten, dass eine max. Teilnehmer*innenanzahl von 25 Personen besteht.

Details

Datum:
3. März 2020
Zeit:
09:00 - 16:00
Eintritt:
€65

Veranstalter

Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau, Klosterneuburg
Telefon:
+43 (0) 2243/379 10
Website:
http://www.weinobstklosterneuburg.at

Veranstaltungsort

Institutsgebäude Saal 1
Agnesstraße 60
Klosterneuburg, Niederösterreich 3400 Österreich
+ Google Karte