Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Most Koster-Schulung für OV mit Wein-Basis mit Prüfung (NÖ)

13. März 2020 @ 09:00 - 16:00

€90

Die Schulung richtet sich an interessierte Produzenten und Konsumenten von Most. Es werden wichtige Qualitätsparameter sowie Fehler von Mosten besprochen und diskutiert. Ziel ist die Ausbildung zum „Amtlichen Koster“ hinsichtlich der sensorischen Beurteilung für Qualitätsobstwein im Rahmen der Erteilung der staatlichen Prüfnummer für Obstweine.
Der Kurs ist in zwei Teile geteilt: Schulung und amtliche Koster-Prüfung.
Vorkenntnisse zur Beurteilung von Obstwein bzw. Wein werden vorausgesetzt.
Bei dieser Schulung (Kurzform) wird auf die Koster-Schulung von Wein aufgebaut. Zur amtlichen Koster- Prüfung sind prinzipiell alle Personen zugelassen. Für den Einsatz bei der Erteilung der staatlichen Prüfnummern-Kost ist jedoch auch die positive Absolvierung der amtlichen Koster-Schulung und Koster- Prüfung für Wein Voraussetzung.
Kursleitung: Prof. HR DI Dr. Manfred Gössinger
max. 50 Personen

Details

Datum:
13. März 2020
Zeit:
09:00 - 16:00
Eintritt:
€90

Veranstalter

Höheren Bundeslehranstalt und Bundesamt für Wein- und Obstbau, Klosterneuburg
Telefon:
+43 (0) 2243/379 10
Website:
http://www.weinobstklosterneuburg.at

Veranstaltungsort

Institutsgebäude Agnesstraße 60, Demoraum
Agnesstraße 60
Klosterneuburg, Niederösterreich 3400 Österreich
+ Google Karte